Iradis - Betriebliche Gesundheitsförderung

Eigene Ressourcen im Berufsalltag stärken

Datum / Zeit

nach Vereinbarung

Ort

Iradis, Allmendweg 6, 4528 Zuchwil

Zum Thema

Der hohe Arbeitsdruck kann die Gesundheit und die innere Ausgeglichenheit stark beeinträchtigen. Eine bewusste Selbststeuerung ist wichtig, um den Belastungen Stand zu halten und dadurch gesund zu bleiben. Mit gezielt gewähltem Handeln lassen sich Stresssituationen unterbrechen und ein Ausstieg aus dem Hamsterrad wird möglich. Durch das Einnehmen eines anderen Blickwinkels entsteht Raum für neue Ideen und Vorgehensweisen.

Inhalt

  • Wie führe ich und wie beeinflusst dies meinen Berufsalltag?
  • Wie stärke ich meine Resilienz um Belastungen besser zu bewältigen?
  • Wie trage ich im Alltag zu mir Sorge um gelassener zu werden?

Kursziele

Das Ziel ist, sich mit sich selber auseinander zu setzen und die eigene Resilienz zu stärken. Sie lernen „Meditationsübungen für den Alltag“ kennen, um in stressigen Situationen gelassener zu bleiben und souveräner zu handeln.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und HR-Verantwortliche.

Hinweis: Auf Wunsch kann dieser Workshop von Firmen und Institutionen gebucht werden. Das Programm wird individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Nehmen Sie dazu bitte mit uns Kontakt auf.

Leitung

Der Workshop wird durch eine Mitarbeiterin von Iradis geführt (Karin Wimberger, Resilienztrainerin mit langjähriger Führungs-, Coaching- und Schulungserfahrung).

Rahmenbedingungen

Datum/Zeit

nach Vereinbarung

Ort

Iradis, Allmendweg 6, 4528 Zuchwil 

Teilnehmerzahl

6 – 10 Personen

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich via Anmeldebutton an. Für Ihre Fragen zum Workshop wenden Sie sich telefonisch (032 686 24 40) oder per E-Mail an Frau Karin Wimberger.

Vielen Dank für Ihr Interesse!